Willkommen im Haus Stephanus

Haus StephanusHaus Stephanus

Für die Bewohnerin oder den Bewohner stehen 56 vollstationäre Plätze, ausschließlich in Einzelzimmern mit eigenem Duschbad, zur Verfügung, die in Form einer wohngruppenorientierten Organisationsstruktur mit hohem Wohnkomfort geschaffen wurden. Die auf zwei Ebenen verteilten Wohnbereiche mit jeweils 28 Plätzen weisen eine flexible und kleingruppige Grundstruktur auf. Durch die gewählte räumliche Struktur können Wohngruppen mit 10 bzw. 8 Bewohnern realisiert werden. Den einzelnen Wohngruppen sind jeweils in der Mitte zentrale Tagesräume zugeordnet. Darüber hinaus verfügt das Haus Stephanus über Räume für Gottesdienste, ein Café, die zentralen Beschäftigungs- und Therapieangebote und einen Friseursalon.

Alle Zimmer sind komplett möbliert und mit Anschlüssen für Radio, Fernsehen und Telefon ausgestattet. Wenn möglich, können lieb gewonnene persönliche Möbel oder Bilder mitgebracht werden, um sich seine ganz private Umgebung zu schaffen.

Eingangsbereich Haus StephanusEingangsbereich Haus Stephanus

Großzügige Fensterflächen eröffnen den Blick auf das individuell gestaltete Umfeld des Hauses. Spazierwege, Rasenflächen und Blumenbeete bieten die Möglichkeit, sich viel an der frischen Luft aufzuhalten.

Das spezielle Energiekonzept für das Gebäude sieht die Nutzung der oberflächennahen Geothermie zur Beheizung des Gebäudes vor. Die Nutzung der Geothermie zur Beheizung des Gebäudes erzeugt weder Luftschadstoffe noch CO 2 und ist daher besonders umweltfreundlich. Für die Beheizung des Gebäudes mittels Geothermie sind die Kosten nicht abhängig von den Preisentwicklungen bei Gas, Fernwärme, Holz oder anderen Energieträgern. Somit entstehen wesentlich geringere Energiekosten als üblich, die sich positiv für die zukünftigen Bewohner bei den Heimkosten bemerkbar machen.

Wenn Sie mehr über uns erfahren wollen, vereinbaren Sie einen individuellen Beratungstermin mit uns oder kommen vorbei. Auch unser Pflegeleitbild können Sie einsehen und ausdrucken.

In Ergänzung zu unserem stationären Angebot steht Ihnen die Sozialstation der Caritas Marl sowie die "Beratungsstelle für ältere Menschen und ihre Angehörigen" zur Verfügung.